Logo Agrar Journalisten

IFAJ-Wettbewerbe: Einreichfrist 1. Feber 2017


Die Einreichfrist für die IFAJ-Contests 2017 ist der 1. Feber 2017.

Seuser: New chairwoman for ENAJ


Dr. Katharina Seuser, Präsidentin des deutschen Agrarjournalistenverbandes VDAJ, wurde zur neuen ENAJ-Vorsitzenden gewählt. Hier ein ENAJ-Bericht darüber:

Rauscher-Weber Ressortsprecherin, Unger spricht für Rupprechter


Magdalena Rauscher-Weber, bisher Pressesprecherin von Bundesminister Andrä Rupprechter, übernahm die Funktion der Ressortsprecherin im Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.

Hell in China: Zwei weitere Stories


Wie berichtet, waren die VAÖ-Mitglieder Mag. Elisabeth Hell („Raiffeisenzeitung“) und Ing. Markus Habisch („Neues Land“) im Rahmen einer E4D-Reise („Exposure for Development“-trip) des internationalen Agrarjournalisten-Verbandes IFAJ in China. Hier zwei Berichte von Elisabeth Hell.

„Fangfrisch“: Neue Zeitschrift ab Februar 2017


VAÖ-Mitglied Verlagsleiter Dipl.-Ing. Winfried Eberl freut sich über einen Neuzugang im Agrarverlag-Portfolio: Ab Februar 2017 kommt „Fangfrisch“, unabhängiges Magazin für Fischerei, in den Handel oder ist als Abo erhältlich.

 

AgroIsrael: Zweite Ausgabe im Netz


Edna Ziv, Founder & Manager des internationalen digitalen Agrar-Magazins „AgroIsrael“, hat die zweite Ausgabe ins Netz gestellt (Link unten).

Auch 2016: Special. food & agrar


Georg Taitl, Chefredakteur des Branchenmagazins „Der Österreichische Journalist“ aus dem Verlagshaus Oberauer hat dankenswerterweise auch 2016 mit dem VAÖ ein „Special. foord & agrar“ gestaltet. Es erschien in der Ausgabe „Der Österreichische Journalist 08-09/2016.

 

News 1 bis 7 von 143

1

2

3

4

5

6

7

vor >





ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

IFAJ Homepage

IFAJ Kongress 2008 in Österreich/Slowenien